Clean ist Cool

Zur Navigation

Selbsthilfe

Probleme durch Sucht? Es gibt einen Weg raus.CliC bietet verschiedenste

Selbsthilfemodule mit neuen Konzepten und Inhalten.

Zum Einen für alle Alkohol- und Mehrfachabhängigen, die den Wunsch nach Veränderung haben:

  • für Exzessivtrinker
  • für Spiegeltrinker
  • für "Nur"-Wochenenend-User,
  • für die "Funktionserhaltungstrinker"
  • für den einsamen Zuhause-Heimlich-Konsumenten
  • für den Genusskonsumenten der es längst nicht mehr genießt
  • für das vermeintliche Partyanimal,
  • für den Mehrfachentgifter
  • für den Drehtürpatienten und
  • für den angeblich hoffnungslosen Fall...

Und - genauso wichtig: zum Anderen auch Selbsthilfe für alle anderen mit suchtbelastetem Umfeld.

Wir sind da für alle Menschen, für die der Konsum von Suchtmitteln anderer auch zum Problem werden kann oder bereits geworden ist. 

Denn Co-Abhängigkeit stellt im Umfeld von Süchtigen auch für das Leben und die Gesundheit von deren

  • Lebenspartner
  • Familienangehörigen
  • Freunden
  • Kollegen
  • Mitarbeit

eine ernstzunehmende Beeinträchtigung dar, auch das Umfeld braucht oft Hilfe, denn Sucht trifft IMMER nicht nur die Süchtigen selbst

- und wir tragen diesem Schwerpunkt mit eigenen Angeboten Rechnung.

Also für alle:

  • die nicht mehr lügen und verharmlosen wollen, weder für sich noch für andere
  • die nicht mehr fremdbestimmt handeln wollen
  • die frei von der Angst vor dem nächsten Absturz (dem eigenen oder dem von Partner, Vater, Kollegen...) leben wollen
  • die keine depressiven Kater, keine Totalabstürze mit peinlichen Aktionen mehr haben wollen
  • die keine Entzugserscheinungen jeglicher Art mehr haben wollen
  • die ihre Selbstachtung wiederhaben wollen
  • die sich nicht mehr volldröhnen wollen, obwohl man eigentlich nicht wollte
  • die was für ihre eigene Lebensqualität tun wollen
  • die mal nicht für andere, sondern für sich selber leben wollen.
  • die herausfinden wollen, dass (und wie) sie mit sich auch anders und besser umgehen können
  • die zwar clean, aber cool leben wollen und dabei nicht auf Spaß verzichten wollen
  • die entschlossen sind, dass ihr Leben"mit dem Aufhören erst so richtig losgehen" soll

Hier unsere Hauptmodule:

  • kreative, handlungsbezogene Aspekte, die zu Dir passen
  • gemeinsam erarbeitete konkrete Strategien zur Bewältigung Deines Alltags
  • konkrete Lebenshilfe
  • Sport
  • Spiel
  • Party
  • Kochen
  • Freizeitinhalte
  • interaktive Internetnutzung
  • on- und offline-Austausch
  • Video
  • Musik
  • Workshops/Lesungen
  • Weiterbildung
  • vielfältige andere Action

Neugierig geworden?

Wir sind - genau wie cool gelebte Abstinenz ;-) - für Dich erreichbar:

Unsere aktuellen wöchentlichen Gruppentreffen und diversen Aktivitäten findest Du unter "Termine".

Neben unseren Live-Gesprächsrunden an zunehmend mehr Orten- die auch anders laufen als in anderen Gruppen üblich - sind wir unabhängig von Tageszeiten und Wochentagen für Dich im Internet präsent durch die intensive Einbindung unseres interaktiven Forums und via facebook oder über Twitter und auf google+  

Jetzt liegt's an Dir.

(Bildlizenz erworben von fotolia)